abschied

morgen der letzte tag in der vertrauten heimat,danach geht es in unbekanntes gebiet…

es geht sonntag nun endgültig nach freudenstadt… für lange 4 wochen, was soll das nur werden, ich vermisse ihn ja jetzt schon..

aber dann sehe ich mein ziel,amy als meinen coach und mein körper als feind…

ich werde es schaffen,ich habe meinem körper den kampf angesagt…

und es ist sooo weit weg, schnief…aber es wird uns auch gut tun. nach allem…

mein schatzü bastelt nun auch seinen blog,aber mit wordpress, was bestimmt schön ist,aber will mein internet nicht ärgern, naja auch egal …

hab vorhin harry potter 5 angeschaut, 6 geht leider net *wein*

naja was solls…

das wars erstmal wieder, keine lust zum tippen

küsschen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s