auf wunsch von schatz

Jaaaa, da bin ich mal wieder und wurde darauf hingewiesen das lange nichts neues hier steht, also berichte ich euch einfach mal von meinem Wochenende…

Es begang ja schon am Donnerstag…

Mein Opi fuhr mich rüber und dort lösten wir auch gleich sein Handyproblem und ich schaute dann noch mehr oder weniger Popstars und ging dann ins Bettchen …

Freitag war ich dann bis 14uhr alleine, weil Ma arbeiten musste und Julien in der Schule sahs, so nun schlief ich weiter…

So was haben wir danach gemacht, öhm… keine ahnung xD Samstag haben wir dann fein Auto geputzt und Sonntag hatte Julien seinen 18 Geburtstag….

Er packte kurz nach Mitternacht seine Geschenke aus und dann ging es auch schon bald schlafen…

Nach dem Mittag fuhren wir dann ne Runde Tretboot, und wie es sich für mich gehört, lag ich hinten und hab nichts gemacht xD

Abends ging es dann fein Essen ins Brauhaus , es war sooo lecker, dauert zwar ewig und meine Halsschmerzen brachten mich fast um, aber es war ein schöner Abend *__* Und abends fuhr mich Julien dann das erste mal alleine Heim *__* Und wir kamen heil an *g*

Miss youuuu

Advertisements

Eine Antwort zu “auf wunsch von schatz

  1. Kihi .. jaa.. mein Geburtstag und meine erste Fahrt. Angenehmes Gefühl.. das Wochenende sowie die erste Fahrt.Nun geht der ganze Stress weiter und ich habe die dumme Vermutung, dass es noch mehr wird. Egal.Stehen wir bzw. ich schon durch.Lieb Dich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s