Buschfunk

Es ist mal wieder soweit, ich habe Studi mit Twitter verbunden und warum, mir war halt mal danach. Wenn es jemand stört, der soll mich als Nervensäge setzen und fertig. Muss mir niemanden sein Gejammer anhöhren.

Mich fragt auch keiner ob ich euren Scheiß im Buschfunk lesen will, oder vielmehr „Schatz, ich liebe dich, bis morgen *kussi*“ Aber noch viel besser ist es doch sich über Buschfunk zu streiten und das geilste daran ist, wenn man nur ein Part davon als Freund hat und dementsprechen nur sein geschriebenes lesen kann.

Ich sage dazu mal keine Beispiele, jeder darf sich selbst angesprochen fühlen *lach*

oder grade eben gelesen „liebt ihn immer noch :(“ Ja Mensch, nehm dein Handy ruf ihn an und heul ihn das ins Ohr und fertig. Aber manche lernen es halt nie. Vom dummen schreiben erfahren es dir wenigstens, weil dazu müssten sie es ja lesen *muahauahha*

Ist Buschfunk eigentlich dazu da, das man ihn als Chat verwendet?? Gibt es dafür nicht den Plauderkasten?!?! Oder Mail oder ICQ.

Aber die Studianer erfinden sich ja immer wieder fein selbst ohne Einflüsse von außen *hust**ironie*

Andere Seiten klauen ja immer fein von Studi und haben irgendwie mehr erfolg *smile*

Ach ja, ich hab hunger, macht mir jemand was zu essen? Ich weiß ich hab Ferien und genug Zeit mir das alleine zu machen, aber keine LUST und außerdem, ach keine Ahnung 😀

Ich verabschiede mich erstmal von euch

*küsschen*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s