4. März 2010 – Von Töppeln bis zur Ostsee

Weil ich gerade in der Zeitung lese, da wollen zwei junge Burschen mal fix per Fuß zur Ostsee laufen. Also für mich wäre das nichts. Das sind immerhin etwas um die 500 Kilometer. Die beiden wollen das auch noch innerhalb von 10 Tagen schaffen. Ich werde das mal verfolgen, sofern ich das nicht vergesse *duck*

Ich würde glaube schon nach 5 Kilometern rummaulen und aufhören 🙂 Ich bin da mal ehrlich.

Gerade will mich wieder mal jemand zum Fotografieren bequatschen, das ich doch ne tolle Ausstrahlung habe, etc pp. Ich weiß nicht. Für sowas bin „ich“ nicht gemacht. Ich fotografiere mich dann doch lieber selbst 😀

Heute hab ich auch das letzte Mal fleischhaltig gekocht in der Schulr, das wird nun auch reduziert. Durfte ja heute meinen Tageskostplan kochen. Ich sag dazu mal nichts. Zur Prüfung muss es hinhauen. Und an alle die mal drüber nachgedacht haben, ein „Bannock“ zu backen, lasst es, das schmeckt nicht 😉

Aber ich werde es nochmal versuchen, mit einem anderen Mehl und anderem Rezept! Ich gebe nich auf. das Wildnisbrot muss mir einmal gelingen 😀

EINMAL =)

Morgen haben wir auch wieder chaotischen Unterricht, weil unsere toller Lehrer mal wieder nicht da ist, naja was solls. Ich hab alles was ich brauch um die Prüfung zu bestehen, er macht eh kaum wirklich Unterricht. Aber ich will mich mal nicht beschweren.

Heute Abend gibt es leckere Salat, der Rest von meinem Tageskostplan. Enthält Mais, Paprika, Gurke, Sprossen und Kohlrabi. Jammi, ich freu mich schon darauf ihn aufzuessen 🙂

Morgen kommt auch mein Schatzi wieder zu mir *rumhüpf*

Ich freu mich schon auf Ihn. Gehen wir schön shoppen, mal gucken was die Läden zu bieten hat oder wir doch mal nach Jena gucken gehen. Ich lass mich Überraschen.

So heute Abend wird auch mal wieder ne Runde Pilates gemacht, irgendwann muss man ja mal wieder anfangen. Jetzt wo Frühling wird, kann es beginnen ❤

Mehr gibt es heute auch nicht mehr zu berichten, werde mich ne Runde auf das Bett legen und weiter lesen. Ich möchte das Buch demnächst mal fertitg haben. Andere verschlingen das innerhalb von einer Woche und ich dümpel das schon ne ganze Weile mit rum. Auf mich wartet ja noch ein anderes Buch 🙂

Wir lesen uns wieder 🙂

*küsschen*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s