Archiv der Kategorie: Liebe

2. August 2010 – noch 6 Tage <3

Jaaaaa, bald kommt mein Hasi wieder zu mir *freu freu freu*

Ich konnte mich den ganzen Tag sogut wie nicht bewegen, weil ich irgendwie meine Schulter so dämlich verlegen habe, das sie nun schmerzt und nichts hilft, weder Wärme, noch Magnesium 😦

Hoffentlich ist es morgen besser, sonst weine ich ganz dolle 😦

Das ist ein häßlicher Schmerz *motz*

Naja, werde mich nun ins Bett legen und meinen Schmerz wegatmen *lach*

Bis morgen 😉

Werbeanzeigen

1. August 2010 – Vereinigung

von nichts kommt nichts =)

Wenn schon meine Mieze es am Nachmittag verhindert hat 🙂

Ja da sitzt die Dame und wollte das Feld nicht räumen, aber naja =)

Ich geh dann mal weiter machen, sonst wird das ja nichts *lach*

Also, wir lesen uns dann später wieder ^__^

Und vergesst mein Gewinnspiel nicht 😉

1. August 2010 – noch 7 Tage …

… ohne meinen Schatz!

Der sitzt im Flieger in Urlaub und es ist komisch, er ist nicht erreichbar, nicht greifbar 😦

Naja. Ich werde mich meinem Hefter widmen und ab und zu meinen Reader lesen und so weiter. Die 7 Tage bekomm ich schon über die Runden

*hoff ich*

Meine Katze hats gut, sie kann den ganzen Tag in der Sonne liegen und ihr eh schon rotbraunes Fell weiter bräunen =)

Ach ja, heute früh lag sie neben mir im Bettchen, so musste ich nicht ganz alleine aufwachen 🙂 Hoffe sie macht das die nächsten 7 Tage auch weiter so fein *smile* Werd mich mal weiter um meine Prüfung kümmern, hab da ja noch einiges vor mir 😦

Ich hab nur keine Lust, will endlich Bescheid wissen, ob er gut gelandet ist *sorgen mach*

Aber er wird schon sicher in meine Arme zurückkehren 🙂

Also wir lesen uns wieder

*küsschen*

27. Juli 2010 – Happy Birthday

Happy Birthday to meee, Happy Birthday too meee :]

Ich bin nun 22 (=

->Gewinnspiel<-

21. Juli 2010 – R.I.P Naruto …

… 7:10Uhr und sein Leiden wurde durch eine Spritze beendet.

Heute hieß es Abschied nehmen, unter Tränen wurde ich von meinem Opa zum Tierarzt gefahren, wo schnell feststand, das es eine Geschwülst ist und es keinen großen Sinn machte, diesen zu operieren, das die Chancen sehr schlecht stehen.

Also entschied ich mich zum Einschläfern, ohne große Schmerzen erlöste ich meinen Kleinen.

Nun habe ich ein leeres Terarium in meinen Zimmer stehen, was mir Tränen in die Augen steigen lässt.

Naruto liegt derzeit noch auf meinem Bett in seiner Kiste, wird aber heute noch beerdigt.

Ich möchte euch einen kleinen Einblick in sein Leben gönnen und euch auch gleich seine zwei Gefährtinen zeigen.

Er trifft sie nun hoffentlich an einem besseren Ort wieder.

Ich werde dich nicht vergessen, keinen der 3 kleinen Racker.

Danke für 3 Jahre, ich danke euch ♥

20. Juli 2010 – Liebe

1 Jahr, 5 Monate, 13 Stunden und 17 Minuten

19. Juli 2010 – Tierarzt

Aloha 😦

Ich war heute mit Naruto beim Tierarzt, dieser hat eine Punktion durchgeführt und leider war es keine harmlose Vereiterung, sondern ein Abzess 😦

Ich fahre am Mittwoch nochmal hin und bis dahin versuche ich alles um Naruto zum Fressen zu bewegen, nun habe ich ihn samt Futter eingesperrt, vllt ist es ihm so möglich etwas zu fangen. Mehr kann ich im Moment nicht für ihn tun 😦

Und das 1 Monat vor meinen Prüfungen, aber dafür habe ich gerade keinen Nerv. Es liegt zwar alles um mich herum, doch die Gedanken sind dafür einfach nicht da…

Ich habe Naruto doch erst seit 3 Jahren, er ist nicht der kuschelbedürftigste und auch draussen ist er nie, aber er ist da. Ich kann mich vor sein Terarium setzen und mit ihm sprechen. Ich bin froh das er die heutige Narkose überstanden hat und hoffe Mittwoch wird ihm dann geholfen…